Language:

International Archives Day 2017

Am internationalen Archivtag veranstalten Archiv für Zeitgeschichte und ETH-Bibliothek u.a. eine "Wikipedia-Schreibwerkstatt".

(09.06.2017)

Die “Protokolle der Weisen von Zion” vor Gericht

Buchvernissage zur Studie von Michael Hagemeister über den Berner Prozess 1933-1937 und die "antisemitische Internationale".

(08.06.2017)

The Last Swiss Holocaust Survivors

Vom 02.05.-03.06.2017 zeigt das Archiv für Zeitgeschichte eine Ausstellung der Gamaraal Foundation mit Fotografien von Beat Mumenthaler und Filmen von Eric Bergkraut. (Mehr...)

(02.05.2017)

„Dürfen wir eintreten, Uriel Gast?“

Im Gespräch mit der Historikerin Hanna Einhaus erzählte Uriel Gast an einer Veranstaltung des Vereins Omanut von seiner Arbeit als ehemaliger Leiter der Dokumentationsstelle Jüdische Zeitgeschichte im AfZ.

(26.01.2017)

50 Jahre Archiv für Zeitgeschichte

Am Jubiläumsanlass gaben Forschende Einblicke in ihre Arbeit mit Beständen des Archivs für Zeitgeschichte, das aktuelle Projekte präsentierte und zu Gesprächen über seine Zukunft im digitalen Zeitalter einlud.

Medienecho

- Geschichte von unten (Tages-Anzeiger, 2016-11-28) - Die Rettung des Gedächtnisses – Zeitgeschichte in der Schweiz (NZZ, 2016-11-25) - 50 Jahre Archiv für Zeitgeschichte (ETH-News, 2016-11-22)

(27.11.2016)

Buchpräsentation “Man treibt sie in die Wüste”

Rund 60 interessierte Gäste besuchten am 27.10.2016 die Präsentation des Buches von Dora Sakayan über Clara und Fritz Sigrist-Hilty als Augenzeugen des Völkermordes an den Armeniern 1915-1918.

(27.10.2016)