Aktuelles - Über uns - Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich - www.afz.ethz.ch
Language:

1945 – Schweiz nach dem Zweiten Weltkrieg

Im Zentrum des aktuellen SRF-Schwerpunkts steht neben der fiktionalen Dramaserie «Frieden» der Dokfilm «Die Kinder vom KZ Buchenwald. Eine Schweizer Hilfsaktion». Die in der AfZ-Reihe publizierte Dissertation von Madeleine Lerf liefert dazu fundierte Hintergrundinformation. Sie basiert u.a. auf dem Nachlass der Flüchtlingsbetreuerin Charlotte Weber, den Erinnerungsalben des Ehepaars Ledermann und zahlreichen Zeitzeugenberichten.

(06.11.2020)

Kriegsmaterial im Kalten Krieg

Die Buchvernissage vom 30. September 2020 im Archiv für Zeitgeschichte mit den Herausgeberinnen und Autorinnen Monika Dommann und Sibylle Marti, der Fotografin Claude Bühler sowie den Historikern Matthieu Leimgruber und Michael M. Olsansky als Videoaufzeichnung zur Nachlese: https://youtu.be/Dyg_1A0-LQg.

(30.09.2020)

Praxistipps zur Oral History

Das Archiv für Zeitgeschichte hat auf der Basis seiner langjährigen Erfahrungen und Expertise inhaltliche, organisatorische und technische Anleitungen zur Durchführung von Oral History-Interviews entwickelt. Sie stehen Ihnen ab sofort kostenlos online zur Verfügung.

(07.09.2020)