Language:

Lehrveranstaltungen

© Archiv für Zeitgeschichte

Das Archiv für Zeitgeschichte unterstützt die Lehre und Forschung in Geschichts- und Archivwissenschaft.

Sein Seminarsaal steht für archivbezogene Lehrveranstaltungen der Historischen Seminare offen; enge Beziehungen bestehen zu den Universitäten Zürich, Basel und Fribourg. AbsolventInnen der Sekundarstufe II und von Fachhochschulen besuchen regelmässig quellenbasierte Workshops und Lehrveranstaltungen.

Für Studierende der ETH bietet das Archiv als Teil des Departements Geistes-, Sozial- und Staatswissenschaften (D-GESS) Lehrveranstaltungen für das Kursprogramm «Science in Perspective» (ehemals: Pflichtwahlfach) und den Masterstudiengang «Geschichte und Philosophie des Wissens» an.

Mit dem Hochschularchiv und der Bibliothek der ETH Zürich steht das Archiv ebenso in engem Austausch wie mit anderen Archiven und privaten Archivdienstleistern. Deshalb führt es in Koordination mit dem Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare Lehrveranstaltungen zu den Themen Wirtschaftsarchive, Digitalisierung, elektronische Langzeitarchivierung sowie Vermittlung und Öffentlichkeitsarbeit durch.